Dezember 2020

Arbeitseinsatz – Testlauf

Bis unsere Scheune steht, wird es noch ein wenig dauern. Für Mitte März 2021 erwarten wir den Geldzuwendungsbescheid aus dem LEADER-Programm vom StALU. Vorher dürfen wir mit der Sanierung nicht beginnen. Deshalb haben wir schon ein wenig Sanierung “geprobt”. Unsere Übergangsbleibe im Nebengebäude der Kalkhorster Straße 6c wurde aufgehübscht. Durch die Coronaauflagen konnten wir das nur in Einzelarbeiten durchführen. Peter hat die Elektroinstallation organisiert, Lars die Wände übergeputzt. Ein Farbanstrich haben Wände und Fussboden auch noch erhalten. Martin will sich noch um die Lucke nach oben kümmern und einen Holzrahmen mit Klappdeckel bauen. Nun haben wir ein ein gutes Heim.

Bildimpressionen

folgen