September 2020

Erster Workshop „Seifenherstellung“

Am Sonnabend, den 24.10.2020 war es soweit. Grit Sabelus und zwei weiter Mitstreiterinnen trafen sich in der Bauernstube in Hohen Schönberg Kalkhorster Straße 6c. In unserem provisorischen Sitz des Vereins wurde der erste kleine Workshop „Seifenherstellung“ abgehalten. Leider ließen die Räumlichkeiten nicht mehr Personen zu.
Unter Verwendung von Oliven-, Raps-, Kokos- und Avocado-Ölen, ätherischen Duftsubstanzen und Farbsedimenten wurden eigene Seifenkreationen erstellt. Die Teilnehmerinnen traten in einen regen Erfahrungsaustausch. Nach 5 Stunden war die Vorarbeit geleistet. Nun müssen die Seifen trocknen.
Ein weiterer Schritt zur Aktivierung eines abwechslungsreichen Vereinslebens ist gemacht.

Projektvorstellung “Kalkhorster Traditionsscheune e.V.” bei LEADER

Am 10. September wurden wir von einer 15-köpfigen Kommission besucht. Diese Kommision entscheidet über die Bewilligung von Fördergeldern im Rahmen des LEADER-Programms.
Für die Sanierung unserer Scheune haben wir eine Förderantrag eingereicht. Heute gab es eine Vorortbesichtigung. Wir haben uns gut vorgestellt. Im Oktober entscheidet die Kommission welche Projekte unterstützt werden.